Dr. med. Frank Zipprich

Facharzt für Dermatologie in Aschaffenburg

Hautarzt Aschaffenburg

Studium

1986-1988 Studium der Humanmedizin, Vorklinik, Universität Würzburg
1988-1991 Studium der Humanmedizin, Klinik, Universität Frankfurt am Main
1989-1990 Erasmus-Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes, Université Claude Bernard, Lyon
1992 Promotion Universität Genf und Frankfurt am Main

 

Facharztausbildung

1992-1994 Universitätsklinik Nizza, Plastische und ästhetische Chirurgie
1994-1996 Universitäts-Hautklinik Erlangen
1996-1997 Universitätshautklinik Genf
Forschungsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft
1998-2000 Universitäts-Hautklinik Mainz

seit 2000 Freiberufliche Tätigkeit als Facharzt für Dermatologie
Praxen und Privatkliniken für Dermatogie, Dermatochirurgie und ästhetische Medizin in Deutschland (Baden-Baden), Schweiz, Frankreich (St. Raphael, Nizza, Lyon, Policlinique du Beaujolais)

Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler wissenschaftlicher Fachgesellschaften. Ein ärztliches Qualitätsmanagement und ständige Fortbildungstätigkeit auf Kongressen mit Hospitationen und Lehrveranstaltungen im In- und Ausland sind ihm selbstverständlich. Er hielt in seiner ärztlichen Tätigkeit zahlreiche Gastvorträge auf nationalen und internationalen Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen.

Durch jahrelange Erfahrungen auf dem Gebiet der allgemeinen, operativen und insbesondere der ästhetischen Dermatologie ist er spezialisiert auf:

  • Diagnostik und Therapie aller Hauterkrankungen
  • Faltentherapie und Hautverjüngung
  • Laserkorrektur von Schlupflidern und Tränensäcken
  • Lasertherapien und Peelingbehandlungen
  • Plastisch-Ästhetische Operationen, Fettabsaugung
  • Anti-Aging-Medizin und Dermatologische Kosmetik
  • Kinderdermatologie und Allergologie
  • Therapie bei vermehrter Schwitzneigung
  • Besenreiserentfernungen

Ausgezeichnetes Allergan Platinum Programme Member

allergan-platinum-member

Dr. Frank Zipprich wurde 2015 in das Allergan Platinum Programm aufgenommen. Die Aufnamhe in dieses Programm ist ein Qualitätssiegel, welches in Deutschland nur sehr wenige Praxiskliniken und Facharztpraxen aufweisen können. Nur durch langjährige Erfahrung bei der Behandlung und höchste Qualität ist eine Aufnahme in dieses Programm möglich.